15.05.2017

Brunnenfest 2017

Drei Tage Programm auf dem Vellmarer Rathausplatz

Vor der Sanierung des Vellmarer Rathauses wurde noch einmal drei Tage lang ordentlich das Brunnenfest 2017 auf dem Rathausplatz gefeiert.

 

Es begann am Freitagabend unter dem Glasdach vor der Linie 1 mit einer Disko-Party. Bis Mitternacht wurde ordentlich mit DJ Mr. Brown abgerockt. Dann forderte die gesetzliche Nachtruhe das Ende der Party im Freien.

 

Am Sonnabend standen die Auktion der nicht mehr benötigten Gegenstände des Rathauses und die Modeschau der Firma Döring im Mittelpunkt des Brunnenfestes. Auch die Kinder hatten an der Torwand, in der Hüpfburg und dem Clown mit seiner Riesenseifenblasenshow ihre Freude. Für das leibliche Wohl sorgte die Fleischerei Döring mit leckerer Bratwurst und weiteren Speisen. 

Der Höhepunkt des Brunnenfestes war dann der Sonntag. Der Musikverein Vellmar spielte und die Geschäftsleute luden zu einer riesigen Kaffeetafel mit selbstgebackenem Kuchen unter dem Motto „Die Firmeninhaber bewirten ihre Kundinnen und Kunden“ ein. Auch Stadtverordnete der SPD-Fraktion konnten sich am Sonntag von dem leckeren Kuchen überzeugen. Unerwartet erschien der SPD-Bundestagskandidat, Timon Gremmels, auf dem Brunnenfest zu einem kurzen Besuch.

 

Weiterhin zeigte der Judo Club einen Ausschnitt aus seinem Trainingsprogramm des Kampfsports und die „Sandelfe“ lud Kinder zum Malen mit Sand ein. Die Landfleischerei Döring versorgte die hungrigen Gäste mit Erbsensuppe, Bratwurst, Pommes und Co. ein.